03.01.2022

Spanische Offensive

Zur Rückrunde wechselt Miriam Fernandez vom spanischen CF Talavera zu den Kickers-Frauen. Die 22-jährige Offensivspielerin ist bereits seit Oktober im Mannschaftstraining und verstärkt das Regionalliga-Team mit ihrer Wendigkeit und Spielstärke.

 


Das wichtigste dieser Meldung in Kürze

  • Miriam Fernandez aus Spanien zu den Kickers-Frauen
  • 22-Jährige mit Linksfuß verstärkt Offensive
  • Studium der Biochemie an der Universität Würzburg

 

Das ist sicherlich nicht das für Miriam Fernandez gewohnte Wetter. Wie überall in Deutschland war der Herbst in Unterfranken eher nass und kalt als wohlig und sonnig. Warm geworden ist der Neuzugang aus der spanischen Provinz Toledo mit dem Team und ihrem Coach aber trotz aller Wetterwidrigkeiten sehr schnell.

 

„Ich wurde sehr herzlich empfangen, alle im Team unterstützen mich“, beschreibt Miriam Fernandez ihren Einstieg bei den Kickers-Frauen in bereits nach kurzer Zeit beeindruckendem Deutsch. Fernandez, die mit vollem Namen Miriam Fernández-Giro Muñoz heißt, spielt im offensiven Mittelfeld und kann auch als Stürmerin eingesetzt werden.

 

"Es ist alles sehr professionell hier"

 

Auf die Frage, was ihr besonders gut an Würzburg gefällt, muss die linksfüßige Fernandez nicht lange nachdenken. „Es ist alles sehr professionell hier, jeder im Verein weiß seine Aufgabe und hat mich beim Wechsel sehr gut betreut“. Und obwohl auch Freiburg zur Auswahl stand, hat sich Fernandez für Würzburg entschieden. Hier wird sie neben ihrer fußballerischen Laufbahn an der Universität Biochemie studieren.

 

„Miriam ist ein starker Zugang für uns. Sie ist sehr spielstark, sie hat einen guten Überblick und natürlich freut man sich als Trainer immer über einen Linksfuß“, so Opfermann, dem nun mit Fernandez wieder eine Option in der Offensive mehr zur Verfügung steht. „Sie wird sich in das Team hinein spielen und ein wichtiger Gewinn für uns alle sein“, so der Cheftrainer.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.